Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Zuletzt gesehene Produkte
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Diese ErweiterungErweiterung:
Eine Erweiterung ist ein optionales Modul, das bestehende Systeme (z.B. Ihren Online-Shop) ergänzt oder erweitert um zusätzliche Funktionen. Dabei wird jedoch die Grafik nicht verändert, sondern bleibt erhalten. Erweiterungen kosten meist deutlich weniger Geld als die eigentlichen Programme oder Systeme selbst.  
bietet Ihren KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
n die Möglichkeit, dass diese sich deren zuletzt angezeigten ProduktProdukt:
Unter den Begriff "Produkt" fällt all das, was ein Kunde erwerben, verwenden, oder konsumieren kann, um einen Wunsch oder ein Bedürfnis zu befriedigen. Die Übergänge zwischen Produkten und Dienstleistungen sind inzwischen fließend, und die Produktidee wurde erweitert. Somit kann man sagen, dass jede materielle oder nicht-materielle Ware dazu zählt, die der Bedürfnisbefriedigung des Konsumenten dient. Zu vermarktende Produkte können also Dienstleistungen, Orte, Personen, und Ideen mit einschließen.
e anschauen können und zugleich die OptionOption:
Option kommt aus dem lat. und bedeutet "das Recht zu wählen". Man kann grundlegend zwischen zwei Arten von Optionen unterscheiden: der Kaufoption und der Verkaufsoption.
haben, diese Produkte zu bestellen.

In einer Infobox in der rechten oder LinkLink:
Ein Link (deutsch Verknüpfung, Verbindung, Querverweis) ist ein anklickbarer Verweis in einem digitalen Dokument. Er stellt eine Verbindung zu einem anderen Dokument in einem Hypertext her. Ein Link besteht aus der Adresse der jeweiligen Ressource, auf die verwiesen wird. Man erkennt Links sehr oft daran, dass Sie unterstrichen und mit einer anderen Farbe hervorgehoben sind vom übrigen Text. Klicken Sie mit der Maus auf einen solchen Link, so öffnet sich die entsprechende Ressource auf die der Link verweist.
en Spalte, werden die zuletzt gesehenen Produkte des jeweiligen Kunden angezeigt. Wenn der Kunde den Produktnamen anklickt, bekommt er die letzten fünf ArtikelArtikel:
Ein Artikel bezeichnet eine Ware. Es handelt sich dabei um ein materielles Gut, das durch Kauf erworben werden kann und der Befriedigung menschlicher Bedürfnisse dient.
angezeigt.

Über die Schaltfläche "Mehr Information" werden alle zuletzt angezeigten Produkte mit Bild, BeschreibungBeschreibung:
Eine Beschreibung beinhaltet eine genaue und sachliche Darstellung z.B. des Produktes, das verkauft werden soll. In der Beschreibung erscheinen alle wesentlichen Einzelheiten des Produktes so anschaulich wie möglich. Die Beschreibung verhilft dem Kunden dazu, sich ein genaues Bild von dem Artikel zu machen, den er kaufen möchte. Beispiele für Beschreibungen sind zum Beispiel: Funktionsbeschreibungen Produktbeschreibungen etc.
, HerstellerHersteller:
Unter einem Hersteller versteht man ein Unternehmen oder eine Person die im produzierenden Bereich tätig ist - die etwas herstellt. Im Bereich der Wirtschaft bezeichnet man einen Hersteller auch als Produzenten oder Erzeuger eines Produktes oder eines Warengutes, das für Konsumenten erzeugt bzw. hergestellt wird.
und PreisPreis:
Der Preis stellt den Tauschwert einer Ware dar. In der Wirtschaft ist der Preis das Austauschverhältnis zwischen Gütern bzw. Leistungen.Der Preis wird in Geldeinheiten ausgedrückt. Der Preis zwischen Angebot und Nachfrage, der auf dem freien Markt zu einem Marktgleichgewicht führt, wird als Marktpreis bezeichnet.
aufgeListeListe:
Mit einer Liste ist eine schriftliche Aufzählung bzw. ein Verzeichnis gemeint. Im IT-Bereich spricht man von einer dynamischen Datenstruktur aus beliebig vielen gleichartigen Elementen. Diese müssen nicht zwingend nacheinander im Speicher abgelegt werden.  
t.

Diese Erweiterung spart Ihren Kunden unnötige Klicks und macht es somit leichter, zuletzt gesehene Produkte einzukaufen. Sie als ShopShop:
Unter dem Begriff "Shop" versteht man im Allgemeinen ein Einzelhandelsgeschäft in kleinerer Form oder die sogenannten E-Shop´s. Beispiele wären:  Coffeeshop, Onlineshop, Convenience Shop
betreiber haben mit diesem ServiceService:
Unter Service sind einerseits Dienstleistungen zu verstehen z.B. IT Service - worunter alle Leistungen fallen, die sich von der Kundenberatung bis hin zur Ausführung erstrecken, was den Bereich Informationstechnologie betrifft. Zum anderen ist der Kundendienst bzw. die Kundenbetreuung gemeint, die all das umfasst, was die Kommunikation mit den Kunden beinhaltet.
die Möglichkeit, Ihre Umsätze zu steigern.

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
ShopServiceProduktPreisOptionListeLinkKundeHerstellerErweiterungBeschreibungArtikel
Bookmarks [...] :