Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Wirecard
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen
AngebotAngebot:
Zum einen handelt es sich bei einem Angebot um die Angabe eines Betrages die aussagt, wie viel eine Person bei einem Kauf zu zahlen bereit ist und zum anderen für welchen Betrag Sie in einen Verkauf einwilligen würde. Eine Firma äußert z.B. mit einem Angebot die Bereitschaft, zu einem festgelegten Preis eine Arbeit auszuführen bzw. Produkte zu liefern. Ein Angebot wird sehr häufig abgegeben, als eine Reaktion auf den Wettbewerb mit anderen Unternehmern.
nt size="2">Wirecard begleitet Sie als ShopShop:
Unter dem Begriff "Shop" versteht man im Allgemeinen ein Einzelhandelsgeschäft in kleinerer Form oder die sogenannten E-Shop´s. Beispiele wären:  Coffeeshop, Onlineshop, Convenience Shop
Betreiber durch alle Phasen des Anmeldeprozesses beim Kreditkartenanbieter. Wirecard führt die Formalitäten des KreditkartenakzepTANTAN:
TAN ist die Abkürzung für Transaktionsnummer und findet Verwendung im elektronischen Bank- geschäft. Die TAN enthält eine Zahlenkombination von 6 Ziffern. Sie ist nur für einen Buchungsvorgang gültig und kann daher nur einmal verwendet werden. Beim Online-Banking wird die TAN aus Sicherheitsgründen zur Bestätigung eingegeben, um beispielsweise Überweisungen zu tätigen. Die TAN-Liste erhalten Sie von Ihrem Kreditinstitut.  
z-Vertrages aus und fungiert als SchnittstelleSchnittstelle:
Mit Schnittstelle (Engl.: "Interface") wird der Übergang von einem System in ein anderes bezeichnet. An diesem Übergang  wird eine Verbindung zwischen zwei Elementen hergestellt, um die Zusammenarbeit beider Elemente zu ermöglichen. Schnittstellen werden zum Datenaustausch genutzt und tauchen im Hardware-und Software-Bereich auf.  
zu dem vom Shop Betreiber bevorzugten Kreditkartenunternehmen.

Die Kreditkartenakzeptanz steigert die UmsatzUmsatz:
Ist die Geldmenge die von einem Unternehmen in einer bestimmten Zeit, durch den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, eingenommen wird.
potentiale Ihres Shops, denn sie erweitert Ihren KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
nkreis für Ihre AngeBOTBOT:
BOT ist die Abkürzung von Robot. Die gleiche Bedeutung haben die Worte Webcrawler oder Spider. Es handelt sich um ein Computerprogramm im Bereich der künstlichen Intelligenz. In ständiger und selbstständiger Wiederholung führt der BOT die gleichen Aufgaben aus. Webcrawler von Internet-Suchmaschinen sind ein gutes Beispiel für BOT´s.
e und Ihren ServiceService:
Unter Service sind einerseits Dienstleistungen zu verstehen z.B. IT Service - worunter alle Leistungen fallen, die sich von der Kundenberatung bis hin zur Ausführung erstrecken, was den Bereich Informationstechnologie betrifft. Zum anderen ist der Kundendienst bzw. die Kundenbetreuung gemeint, die all das umfasst, was die Kommunikation mit den Kunden beinhaltet.
.

Ihren Kunden steht eine Vielzahl von ZahlungZahlung:
Eine Zahlung beschreibt die Übergabe von Geld oder Ware gegen eine Dienstleistung, Übertragung oder Lieferung.
sverfahren (z.B. Bareinzahlung, Überweisung, Lastschrift) zur Auswahl, mit denen diese Geld auf deren Wirecard-Konto einzahlen können. Nach der ersten Einzahlung auf das Konto erhält der Kunde sofort eine virtuelle MasterCard. Diese ermöglicht den EinkaufEinkauf:
Der Einkauf hat die Funktion, ein Unternehmen mit Gütern und Dienstleistungen zu versorgen, die für den Produktionsprozess erforderlich sind und vom Unternehmen nicht selbst hergestellt werden können. Der Einkauf von Waren bzw. Dienstleistungen sollte zu einem optimalen Preis erfolgen und von zuverlässigen Lieferanten bezogen werden. Was beinhaltet der Einkauf ?  Bedarfsbestimmung einer Ware / Dienstleistung Identifizierung und vergleichen von verfügbaren Lieferanten  Aushandeln von Preisen und Konditionen Vereinbarung von Verträgen Erteilung von Aufträgen Annahme der Lieferung Veranlassung der Bezahlung von Waren / Dienstleistungen
bei Millionen von MasterCard-Akzeptanzstellen im InternetInternet:
Das Internet stellt einen Internationalen Verbund von Netzwerken und Rechnern dar. Um eine internationale Kommunikation zu ermöglichen, wurden Standards festgelegt. Da es viele verschiedene Rechner und zahlreiche verschiedene Netzwerke gibt, die untereinander kompatibel sein müssen. Diese Standards werden als Protokolle bezeichnet. Jeder Rechner besitzt eine individuelle „IP“ (Internet Protocol )Adresse . Über einen Rechner werden die Informationen in Form von Datenpaketen ins Netz gesendet. Diese Daten suchen sich Ihre schnellste Verbindung zum Zielrechner. Der Austausch von Informationen zwischen den einzelnen Rechnern erfolgt auf Grundlage des TCP/IP-Protokolls. Zu einem Teilbereich des Internets zählt das World Wide Web, der wohl wichtigste Dienst im privaten und geschäftlichen Bereich. Weitere Dienste die das Internet anbietet sind beispielsweise Internet –TV, Internetradio oder Internettelefon.
. Der Geldtransfer erfolgt in EchtzeitEchtzeit:
Unter Echtzeit versteht man die wirkliche, vorhersehbare Dauer eines Vorgangs. Es handelt sich um die Zeit, die Abläufe  in unserer "wirklichen Welt" benötigen.
.

Mit Wirecard können Sie Ihren Kunden eine neue, sichere Art der Bezahlung auf Guthabenbasis anbieten. Durch Ihre bestehende MasterCard-Akzeptanz erlaubt Wirecard zusätzliche Zahlungsverfahren, wie Bareinzahlung, Überweisung oder Lastschrift. Somit ist es möglich Kunden zu gewinnen, die nicht über eine Kreditkarte verfügen.

Zudem können Sie mit Wirecard schnell und einfach in neue internationale Märkte vorstoßen. Über Ihre bestehende MasterCard-Akzeptanz bietet Ihnen Wirecard den ZugangZugang:
Ein Zugang dient dazu, einen geschützten Bereich (z.B. Verwaltungsoberflächen) nur für eine bestimmte Person zugänglich zu machen. Beispiel: Im Admin Bereich hat den einzigen Zugang der Administrator.    
zu regionalen Zahlungsverfahren.

Um Zahlungen von Wirecard-Kunden akzeptieren zu können, ist kein Vertrag außer einer bestehenden MasterCard-Akzeptanz erforderlich.

Stand 22.10.2007

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
ZugangZahlungUmsatzTANShopServiceSchnittstelleKundeInternetEinkaufEchtzeitBOTAngebot
Bookmarks [...] :