Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Super Download Shop
Verfügbar für:
creloadetosc-maxoscommerce
schopp-estore-systemxonsoft
xonyxt:commercezencart
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Dieses ModulModul:
Module sind Programmbausteine, die die Funktion haben Daten, Texte oder RSS-Feeds auszugeben. Bei einem Modul handelt es sich um ein Stück Hardware (Gerät) oder Software (Programm), das einen Teil eines Ganzen bildet und geändert oder ausgetauscht werden kann. Dabei sind Eingriffe oder Veränderungen im übrigen System nicht erforderlich. Ein Modul erweitert Ihren Webshop um jeweils eine weitere Funktion. Module haben die Aufgabe den Shopbetreibern die tägliche Arbeit zu erleichtern. Zudem fördern viele dieser Module den Umsatz und die Kundenbindung.  
ist eine Verbesserung des DownloadDownload:
Download wird wörtlich übersetzt mit „Herunterladen“. Es handelt sich um einen Vorgang, bei dem Dateien von einem Server auf einen Benutzerrechner kopiert werden.
moduls und der Download-DateiDatei:
Unter einer Datei ist eine Menge digitalisierter Informationen zu verstehen, die unter einem gemeinsamen Dateinamen auf einem Datenträger gespeichert werden kann. Dateien bilden die Basis jeder elektronischen Datenverarbeitung. Die Dateiverwaltung ist eine der wichtigsten Aufgaben des Betriebssystems.
verwaltung.

Es hat folgende EigenschaftenEigenschaften:
Eigenschaften sind Merkmale, die beispielsweise einer Artikelgruppe gemeinsam ist und sie zugleich von anderen Artikeln unterscheidet. Bsp.: Wolle ist weich. Die Weichheit ist eine besondere Eigenschaft von Wolle. Jedoch heißt das nicht, dass alles was weich ist = Wolle ist. Die Eigenschaft "weich" zeichnet somit die Artikelgruppe "Wolle" aus und hebt Sie zugleich von anderen Artikel ab. Eigenschaften ergeben sich aus der Beschaffenheit eines Gegenstandes und aus der Wechselwirkung mit anderen Gegenständen.
:

* Download für die offenen Aufträge sichern


* Gruppendateidownload pro ProduktProdukt:
Unter den Begriff "Produkt" fällt all das, was ein Kunde erwerben, verwenden, oder konsumieren kann, um einen Wunsch oder ein Bedürfnis zu befriedigen. Die Übergänge zwischen Produkten und Dienstleistungen sind inzwischen fließend, und die Produktidee wurde erweitert. Somit kann man sagen, dass jede materielle oder nicht-materielle Ware dazu zählt, die der Bedürfnisbefriedigung des Konsumenten dient. Zu vermarktende Produkte können also Dienstleistungen, Orte, Personen, und Ideen mit einschließen.
, die Ihnen ermöglichen, mehrere Dateien in einem einzelnen Produkt anzubieten. Hiermit können Sie:

- Eine große Downloaddatei in mehrere kleine Dateien teilen , um Probleme wie ungenügend Resourcen, Time out etc. zu verhindern
- Downloads zu einem Paket bündeln um höhere VerkaufVerkauf:
Bei einem Verkauf übereignet ein Verkäufer Waren, Güter oder Dienstleistungen gegen Bezahlung eines Kaufpreises an einen Käufer.
szahlen zu schreiben.

* Downloaddateien in Unterordnern unter dem DownloadVerzeichnisVerzeichnis:
Ein Verzeichnis wird auch häufig als Register bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine übersichtliche Anordnung von Informationen, die meist nach bestimmten Strukturen gegliedert und listenmäßig angeordnet ist. Beispiele sind unter anderem das Inhaltsverzeichnis oder Telefonverzeichnis. 
speichern, um die Dateiverwaltung zu verbessern.

* Eingebaute DateiverwaltungsSchnittstelleSchnittstelle:
Mit Schnittstelle (Engl.: "Interface") wird der Übergang von einem System in ein anderes bezeichnet. An diesem Übergang  wird eine Verbindung zwischen zwei Elementen hergestellt, um die Zusammenarbeit beider Elemente zu ermöglichen. Schnittstellen werden zum Datenaustausch genutzt und tauchen im Hardware-und Software-Bereich auf.  
im Adminbereich.

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
VerzeichnisVerkaufSchnittstelleProduktModulEigenschaftenDownloadDatei
Bookmarks [...] :