Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
PDF Upload
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Mit diesem ModulModul:
Module sind Programmbausteine, die die Funktion haben Daten, Texte oder RSS-Feeds auszugeben. Bei einem Modul handelt es sich um ein Stück Hardware (Gerät) oder Software (Programm), das einen Teil eines Ganzen bildet und geändert oder ausgetauscht werden kann. Dabei sind Eingriffe oder Veränderungen im übrigen System nicht erforderlich. Ein Modul erweitert Ihren Webshop um jeweils eine weitere Funktion. Module haben die Aufgabe den Shopbetreibern die tägliche Arbeit zu erleichtern. Zudem fördern viele dieser Module den Umsatz und die Kundenbindung.  
können Sie zusätzlich zur ProduktProdukt:
Unter den Begriff "Produkt" fällt all das, was ein Kunde erwerben, verwenden, oder konsumieren kann, um einen Wunsch oder ein Bedürfnis zu befriedigen. Die Übergänge zwischen Produkten und Dienstleistungen sind inzwischen fließend, und die Produktidee wurde erweitert. Somit kann man sagen, dass jede materielle oder nicht-materielle Ware dazu zählt, die der Bedürfnisbefriedigung des Konsumenten dient. Zu vermarktende Produkte können also Dienstleistungen, Orte, Personen, und Ideen mit einschließen.
BeschreibungBeschreibung:
Eine Beschreibung beinhaltet eine genaue und sachliche Darstellung z.B. des Produktes, das verkauft werden soll. In der Beschreibung erscheinen alle wesentlichen Einzelheiten des Produktes so anschaulich wie möglich. Die Beschreibung verhilft dem Kunden dazu, sich ein genaues Bild von dem Artikel zu machen, den er kaufen möchte. Beispiele für Beschreibungen sind zum Beispiel: Funktionsbeschreibungen Produktbeschreibungen etc.
PDF-DateiDatei:
Unter einer Datei ist eine Menge digitalisierter Informationen zu verstehen, die unter einem gemeinsamen Dateinamen auf einem Datenträger gespeichert werden kann. Dateien bilden die Basis jeder elektronischen Datenverarbeitung. Die Dateiverwaltung ist eine der wichtigsten Aufgaben des Betriebssystems.
en (Portable Document Format) hinzufügen.

Damit können Sie ihre Produkte noch anschaulicher beschreiben!

Um PDF-Dateien betrachten zu können ist ein (KostenKosten:
Unter dem Begriff Kosten ist der Werteinsatz der Güter und Dienstleistungen zu verstehen, der zur Erstellung der betrieblichen Tätigkeit erforderlich ist. Der Kostenbegriff umfasst wie folgt: 1. Güterverbrauch 2. Bewertung dieses Verbrauchs in Geldeinheiten 3. Der Bezug zur Leistung Kostenarten: Personalkosten, Materialkosten, Produktionskosten, Fremdleistungskosten etc.
loser) PDF Reader nötig wie z.B.: Adobe Reader, Ghostview oder Foxit.

Zur Erstellung von PDF-Dateien benötigt man ein Programm wie den kostenlosen PDFCreator oder den kostenpflichtigen Adobe Acrobat (der dafür nicht nur unter Windows, sondern auch auf den BetriebsSystemSystem:
Ein System setzt sich aus einer Gesamtheit von Elementen zusammen, die aufeinander bezogen sind und in gegenseitiger Wechselwirkung miteinander arbeiten. Beispiel: Bei einem Computer-System wirken Hardware und Software zusammen und sind aufeinander abgestimmt.
Mac OS läuft).

PDF ist ein weit verbreitetes Dateiformat für Dokumente, was z.B. als E-Books (was ganze Bücher im Dateiformat sind, inklusive Bildern), Anleitungen oder Anträge verwendet wird.

Es ist außerdem Plattformunabhängig, dank der inzwischen zahlreichen Werkzeug- und Programmierbibliotheken. Somit lassen sich auf die unterschiedlichsten Weisen mit unterschiedlichen Spezialsierungen PDF-Dokumente erstellen.

Sie können zu jedem gewünschten Produkt ein PDF-Dokument einfügen, ganz wie Sie es wünschen.

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
SystemProduktModulKostenDateiBeschreibung
Bookmarks [...] :