Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Google Analytics
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen
MarktanalyseMarktanalyse:
Ist die Betrachtung / Analyse der Marktsituation zu einem bestimmten Zeitpunkt. Sie sollte als grundlegendes Mittel vor der Ausarbeitung eine Marketingstrategie verwand werden.
bsp;

Google Analytics ist ein Analysepaket mit weitreichendem FunktionFunktion:
Eine Funktion ist die Ablaufroutine eines Computerprogrammes. Es handelt sich dabei um eine Aufgabe, die das Programm ausführen soll. Beispiel einer Funktion: zwei Zahlen addieren
sumfang.

Hiermit können Sie sich anzeigen lassen, wie BesucherBesucher:
Als Besucher oder Nutzer werden die Personen bezeichnet, die auf eine Homepage zugegriffen haben.
Ihre WebsiteWebsite:
Unter einer Website oder Web-Präsenz versteht man die Präsentation einer Person oder Institution im Internet. Die Web-Präsenz besteht aus mehren Webseiten, diese sind durch Verknüpfungen (Links) miteinander verbunden. Jede Website verfügt über eine eindeutige Adresse, unter der sie aufgerufen werden kann.
gefunden haben und wie sie sich auf der Website bewegten. Wodurch Sie eine MarkTANTAN:
TAN ist die Abkürzung für Transaktionsnummer und findet Verwendung im elektronischen Bank- geschäft. Die TAN enthält eine Zahlenkombination von 6 Ziffern. Sie ist nur für einen Buchungsvorgang gültig und kann daher nur einmal verwendet werden. Beim Online-Banking wird die TAN aus Sicherheitsgründen zur Bestätigung eingegeben, um beispielsweise Überweisungen zu tätigen. Die TAN-Liste erhalten Sie von Ihrem Kreditinstitut.  
alyse haben und so ihre Besucherzahlen optimieren können.

In einem Google Analytics-Konto werden in über 80 Berichten die Besucher auf Ihrer Website erfasst und die Leistung Ihrer MarketingMarketing:
Marketing wird im deutschen mit "Absatzwesen" übersetzt und bezeichnet die Ausrichtung eines Unternehmens auf die Marktsituation. Marketing ist im umgangssprachlichen Bereich das Bemühen, Waren und Dienstleistungen zu verkaufen. Dabei soll das Hauptaugenmerk immer auf den Kunden ausgerichtet werden, mit dem Ziel die Wünsche des Kunden sowie die Unternehmensziele zu realisieren. Somit werden alle Maßnahmen, die ein Unternehmen trifft, um sich einen Markt zu schaffen (zu erhalten oder zu vergrößern) unter dem Begriff "Marketing" zusammengefasst. Einige Aufgaben des Marketings: erfolgversprechende Märkte entdecken und erschließen erfolgsträchtige Produkte entdecken, auswählen und gestalten Orientierung an neuen Zielgruppen Gewinnen von neuen Kunden Einige Marketing-Ziele: Produkte und Waren müssen den Bedürfnissen der Kunden entsprechen Sortiment sollte breit gefächert sein Warenpräsentation Service- und Garantieleistungen
-KampagneKampagne:
Bei einer Kampagne ist von einer groß angelegten Aktion die Rede, die zeitlich begrenzt ist. Entscheidend bei einer Kampagne ist der Inhalt, der Zeitraum sowie der Termin. Eine Kampagne verfolgt den Zweck mit Hilfe von Informationen, die eine bestimmte Zielgruppe ansprechen sollen, ein gewisses Ziel zu erreichen. Beispiele für Kampagnen wären Werbekampagnen, Wahlkampagnen oder auch Bürgerinitiativen, die auf den unterschiedlichsten Ebenen (regional, lokal etc.) stattfinden können. Der Ausgang einer Kampagne ist stets unsicher, da die Reaktion der Zielgruppe im Vorfeld nicht abgeschätzt werden kann.
n (Werbeprogramme) beobachtet. Mit diesen Informationen erfahren Sie, an welcher Stelle Ihre Besucher die Website verlassen, welcher Anzeigentext die beste Wirkung hat und welche Schlüsselwörter am besten funktionieren.

Und das Beste, Google Analytics ist KostenKosten:
Unter dem Begriff Kosten ist der Werteinsatz der Güter und Dienstleistungen zu verstehen, der zur Erstellung der betrieblichen Tätigkeit erforderlich ist. Der Kostenbegriff umfasst wie folgt: 1. Güterverbrauch 2. Bewertung dieses Verbrauchs in Geldeinheiten 3. Der Bezug zur Leistung Kostenarten: Personalkosten, Materialkosten, Produktionskosten, Fremdleistungskosten etc.
los!

Zusätzlich können Sie es in AdwordsAdwords:
Adwords kann man mit "Werbeworte" übersetzen. Damit wird eine Werbetechnik von Google auf Suchmaschinenseiten bezeichnet. Den Kunden wird die Möglichkeit geboten, zwischen bestimmten Keyword-Vorschläge auszuwählen. Diese Keywords, stehen in einem sachlichen Zusammenhang mit der Website des Kunden. Gibt ein User der Suchmaschine ein solches Keyword als Suchanfrage ein , erscheinen am rechten Rand in einer Spalte neben den Suchergebnissen die Werbelinks der Adword-Kunden, unter der Überschrift "Anzeigen". Klickt ein Nutzer die verlinkte Anzeigenüberschrift an, gelangt Er auf die Website des Inserenten. Diese Form der Internetwerbung wird abgerechnet abhängig von der Anzahl der Klicks (Pay-per-Click).
(was eine Form der InternetInternet:
Das Internet stellt einen Internationalen Verbund von Netzwerken und Rechnern dar. Um eine internationale Kommunikation zu ermöglichen, wurden Standards festgelegt. Da es viele verschiedene Rechner und zahlreiche verschiedene Netzwerke gibt, die untereinander kompatibel sein müssen. Diese Standards werden als Protokolle bezeichnet. Jeder Rechner besitzt eine individuelle „IP“ (Internet Protocol )Adresse . Über einen Rechner werden die Informationen in Form von Datenpaketen ins Netz gesendet. Diese Daten suchen sich Ihre schnellste Verbindung zum Zielrechner. Der Austausch von Informationen zwischen den einzelnen Rechnern erfolgt auf Grundlage des TCP/IP-Protokolls. Zu einem Teilbereich des Internets zählt das World Wide Web, der wohl wichtigste Dienst im privaten und geschäftlichen Bereich. Weitere Dienste die das Internet anbietet sind beispielsweise Internet –TV, Internetradio oder Internettelefon.
WerbungWerbung:
Werbung hat die Hauptaufgabe den Verkauf zu fördern. Werbung soll informieren und als Kaufanreiz dienen, Sie soll neugierig machen und Interesse wecken für das beworbene Produkt - eine Marke soll Ihren Bakanntheitsgrad steigern. Die zwei Hauptbestandteile sind zum einen die Werbebotschaft und zum anderen das Medium (Internet,TV etc.) über das geworben wird. Werbung beeinflusst einen Menschen gezielt und bewusst. Sie soll unser Kaufverhalten motivieren, indem Sie unsere Bedürfnisse anspricht. Die meisten Werbebotschaften haben emotionale, informierende und auch appellierende Inhalte.    
ist) integrieren.

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
WerbungWebsiteTANMarktanalyseMarketingKostenKampagneInternetFunktionBesucherAdwords
Bookmarks [...] :