Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Fortschrittsbalken
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Bei dieser ErweiterungErweiterung:
Eine Erweiterung ist ein optionales Modul, das bestehende Systeme (z.B. Ihren Online-Shop) ergänzt oder erweitert um zusätzliche Funktionen. Dabei wird jedoch die Grafik nicht verändert, sondern bleibt erhalten. Erweiterungen kosten meist deutlich weniger Geld als die eigentlichen Programme oder Systeme selbst.  
wird dem KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
n nach dem Klicken auf den Bestellen-ButtonButton:
Ein Button bezeichnet eine Schaltfläche, die es dem Benutzer ermöglicht durch einen Mausklick eine Auswahl zu treffen (z.B. Produktauswahl) bzw. eine der Schaltfläche zugeordnete Funktion auszulösen.
ein Fortschrittsbalken angezeigt

Der Balken zeigt dem Kunden an, daß der Bestellvorgang verarbeitet wird, es aber bei AnfragenAnfragen:
Mit einer Anfragen hat ein Kunde die Möglichkeit festzustellen, zu welchen Bedingungen und zu welchem Preis er ein Produkt erwerben kann. Anfragen haben das Ziel, Angebote von Händlern und Lieferanten einzuholen. Der Kunde der eine Anfrage macht, ist jedoch rechtlich nicht daran gebunden ein Angebot auch anzunehmen. Anfragen sind generell unverbindlicher Natur. Liegen mehrere Angebote vor, so wählt man von allen das günstigste, indem man die Angebote miteinander vergleicht. Man unterscheidet zwischen ganz speziellen Anfragen zu einer Ware und allgemeinen Anfragen, die das Lieferprogramm eines Händlers betreffen.
an ein externes SystemSystem:
Ein System setzt sich aus einer Gesamtheit von Elementen zusammen, die aufeinander bezogen sind und in gegenseitiger Wechselwirkung miteinander arbeiten. Beispiel: Bei einem Computer-System wirken Hardware und Software zusammen und sind aufeinander abgestimmt.
zu Zeitverzögerungen kommen kann

Da der Bestellen-Button nach 1-maligem anklicken entfernt wird, wird verhindert, daß der Kunde den ArtikelArtikel:
Ein Artikel bezeichnet eine Ware. Es handelt sich dabei um ein materielles Gut, das durch Kauf erworben werden kann und der Befriedigung menschlicher Bedürfnisse dient.
doppelt bestellt

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
SystemKundeErweiterungButtonArtikelAnfragen
Bookmarks [...] :