Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Eventkalender
Verfügbar für:
creloadetosc-maxoscommerce
schopp-estore-systemxonsoft
xonyxt:commercezencart
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Diese ErweiterungErweiterung:
Eine Erweiterung ist ein optionales Modul, das bestehende Systeme (z.B. Ihren Online-Shop) ergänzt oder erweitert um zusätzliche Funktionen. Dabei wird jedoch die Grafik nicht verändert, sondern bleibt erhalten. Erweiterungen kosten meist deutlich weniger Geld als die eigentlichen Programme oder Systeme selbst.  
fügt im FrontendFrontend:
Das Frontend ist der Benutzer Bereich einer Website bei der sichtbare Elemente zu sehen sind, wie z.B. Fenster oder Masken, in die der Benutzer Daten eingeben kann. Diese werden an das nicht sichtbare Backend zur Verarbeitung weitergeleitet. Das Gegenteil zum Frontend ist das Backend.
Ihres ShopShop:
Unter dem Begriff "Shop" versteht man im Allgemeinen ein Einzelhandelsgeschäft in kleinerer Form oder die sogenannten E-Shop´s. Beispiele wären:  Coffeeshop, Onlineshop, Convenience Shop
s einen Kalender hinzu in Form einer Box. Dieser wird über den Admin BereichAdmin Bereich:
Der Admin Bereich ist der Teil eines Shop Systems, in dem die gesamte Shop Verwaltung abläuft. Es gibt einen oder mehrere Administratoren, die über die entsprechenden Rechte verfügen um den Shop zu verwalten. Im Admin Bereich können die folgenden Bereiche verwaltet werden: Benutzer Themen (Blog, Forum) Links Einstellungen Zudem können im Admin Bereich Importe (z.B. Artikelimporte) durchgeführt werden.
verwaltet und ist jederzeit für Ihre KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
n ersichtlich.

Der AdministratorAdministrator:
Ein Administrator oder abgekürzt Admin ist der Verwalter eines Computersystems, der uneingeschränkte Zugriffsrechte auf einen Rechner hat.
legt die Inhalte und Termine fest und bestimmt, über welchen Zeitraum die jeweiligen Anzeigen erfolgen sollen. Der Administrator hat außerdem die Möglichkeit, Texte und LinkLink:
Ein Link (deutsch Verknüpfung, Verbindung, Querverweis) ist ein anklickbarer Verweis in einem digitalen Dokument. Er stellt eine Verbindung zu einem anderen Dokument in einem Hypertext her. Ein Link besteht aus der Adresse der jeweiligen Ressource, auf die verwiesen wird. Man erkennt Links sehr oft daran, dass Sie unterstrichen und mit einer anderen Farbe hervorgehoben sind vom übrigen Text. Klicken Sie mit der Maus auf einen solchen Link, so öffnet sich die entsprechende Ressource auf die der Link verweist.
s hinzuzufügen.



Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
ShopLinkKundeFrontendErweiterungAdministratorAdmin Bereich
Bookmarks [...] :