Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
EU ID
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen

Mit dieser ErweiterungErweiterung:
Eine Erweiterung ist ein optionales Modul, das bestehende Systeme (z.B. Ihren Online-Shop) ergänzt oder erweitert um zusätzliche Funktionen. Dabei wird jedoch die Grafik nicht verändert, sondern bleibt erhalten. Erweiterungen kosten meist deutlich weniger Geld als die eigentlichen Programme oder Systeme selbst.  
wird dem KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
n die Möglichkeit gegeben seine EU-ID hinzuzufügen, wenn der AdministratorAdministrator:
Ein Administrator oder abgekürzt Admin ist der Verwalter eines Computersystems, der uneingeschränkte Zugriffsrechte auf einen Rechner hat.
dies möchte.

Nach Eingabe der EU-ID durch den Kunden erfolgt eine automatische Verifizierung durch die Generaldirektion SteuerSteuer:
Unter Steuer versteht man eine staatliche Geldforderung. Es handelt sich um eine Geldleistung die erbracht werden muss, ohne dass ein Anspruch auf individuelle Gegenleistung besteht. Steuern sind Haupteinnahmequellen des modernen Staates und werden von selbigem zur Erzielung von Einnahmen auferlegt.
n und ZollZoll:
Als Zoll wird eine Abgabe bezeichnet. Zölle sind Steuern, die erhoben werden wie folgt: Bei der Einfuhr von Waren in das Zollgebiet (Einfuhrzoll) Bei der Ausfuhr von Waren aus dem Zollgebiet (Ausfuhrzoll) Bei Zöllen handelt es sich um Instrumente der Außenhandelspolitik. Zölle werden zu verschiedenen Zwecken erhoben: Verbraucherschutz Schutz der EU-Unternehmen Einnahmequelle
union der Europäischen Kommission.

Sollte die Verifizierung fehlschlagen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung mit dem Hinweis, die EU-ID Schreibweise auf Richtigkeit zu überprüfen.

Sollte diese - trotz richtiger Schreibweise - nicht akzeptiert werden, erhält der Kunde die Information, das entsprechende Feld leer zu lassen.

Die EU-ID sollte in diesem Fall vom Kunden nachgereicht werden.

 

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
ZollSteuerKundeErweiterungAdministrator
Bookmarks [...] :