Sprache

Home

Konto

Kontakt

Jobs

Seminare

Suche

Forum

Lexikon

Blog

Katalog
Automatische Store Feeds
Verfügbar für:
oscommerce
In folgenden Sprachen:
DeutschEnglisch UKEnglisch USA


Andere Systeme und Sprachen auf Anfrage!
weiter zur Angebotsabfrage BUTTON_NAME Frage stellen
KundeKunde:
Bei einem Kunden handelt es sich um eine Person, die Dienstleistungen oder Produkte entweder von einem Lieferanten bzw. aus einem Shop bezieht. Der Kunde zahlt für den Erhalt seiner Waren oder Dienstleistungen mit Geld. Man unterscheidet zwischen Stammkunden und Laufkundschaft. Zu den Stammkunden zählen Kunden, die regelmäßig einkaufen bzw. Leistungen in Anspruch nehmen. Mit Laufkundschaft sind Kunden gemeint, die ein Geschäft oder einen Online-Shop nur "zufällig" betreten. Kunden von Dienstleistern tragen die Bezeichnung "Klienten" und "Patienten" sind die Kunden von Ärzten.
font size="2">Diese ErweiterungErweiterung:
Eine Erweiterung ist ein optionales Modul, das bestehende Systeme (z.B. Ihren Online-Shop) ergänzt oder erweitert um zusätzliche Funktionen. Dabei wird jedoch die Grafik nicht verändert, sondern bleibt erhalten. Erweiterungen kosten meist deutlich weniger Geld als die eigentlichen Programme oder Systeme selbst.  
bietet Ihnen eine Kombination von verschiedenen SuchmaschineSuchmaschine:
Eine Suchmaschine ist ein Programm, welches über die Funktion verfügt das Internet zu durchsuchen. Sie setzt sich zusammen aus einem Frontend, in dem die Benutzer die Suchbegriffe eingeben und einem Bot. Suchmaschinen dienen zu Recherchezwecken von Dokumenten, die im World Wide Web hinterlegt sind. Nachdem man in die Suchmaschine Suchbegriffe eingegeben hat, liefert diese in Listenform Dokumente, die möglicherweise für den Benutzer von Relevanz sein können. Zu den Aufgaben einer Suchmaschine gehört die Verarbeitung von Suchanfragen, die Pflege und Erstellung der Datenstruktur sowie die Aufbereitung der Suchergebnisse.
n-Betreibern an wie z.B. Froogle (Google Base), Yahoo, BizRateRate:
Eine Rate ist eine Kenn- bzw. Messgröße, die anhand einer bestimmten Zeiteinheit ermittelt wird. Wenn sie eine Zu- oder Abnahme beschreibt, dann gibt man den Wert in % an. Wird die Rate durch einen Anteil (von einem Ganzen) beschrieben ist es üblich, dass dieser Wert in der jeweiligen Landeswährung oder in Prozenten angegeben wird. Bsp.: Sterberate, Leasingrate, Ratenkauf, Inflationsrate
, und dem neuen BidHopper Suchmaschinen-ServiceService:
Unter Service sind einerseits Dienstleistungen zu verstehen z.B. IT Service - worunter alle Leistungen fallen, die sich von der Kundenberatung bis hin zur Ausführung erstrecken, was den Bereich Informationstechnologie betrifft. Zum anderen ist der Kundendienst bzw. die Kundenbetreuung gemeint, die all das umfasst, was die Kommunikation mit den Kunden beinhaltet.
. Einige Anbieter stellen Ihre Dienste KostenKosten:
Unter dem Begriff Kosten ist der Werteinsatz der Güter und Dienstleistungen zu verstehen, der zur Erstellung der betrieblichen Tätigkeit erforderlich ist. Der Kostenbegriff umfasst wie folgt: 1. Güterverbrauch 2. Bewertung dieses Verbrauchs in Geldeinheiten 3. Der Bezug zur Leistung Kostenarten: Personalkosten, Materialkosten, Produktionskosten, Fremdleistungskosten etc.
frei zur Verfügung, andere Dienstleister berechnen einen basisbezogenen PreisPreis:
Der Preis stellt den Tauschwert einer Ware dar. In der Wirtschaft ist der Preis das Austauschverhältnis zwischen Gütern bzw. Leistungen.Der Preis wird in Geldeinheiten ausgedrückt. Der Preis zwischen Angebot und Nachfrage, der auf dem freien Markt zu einem Marktgleichgewicht führt, wird als Marktpreis bezeichnet.
.

Sie haben die Möglichkeit auszuwählen, bei welchem Anbieter Ihre ProduktProdukt:
Unter den Begriff "Produkt" fällt all das, was ein Kunde erwerben, verwenden, oder konsumieren kann, um einen Wunsch oder ein Bedürfnis zu befriedigen. Die Übergänge zwischen Produkten und Dienstleistungen sind inzwischen fließend, und die Produktidee wurde erweitert. Somit kann man sagen, dass jede materielle oder nicht-materielle Ware dazu zählt, die der Bedürfnisbefriedigung des Konsumenten dient. Zu vermarktende Produkte können also Dienstleistungen, Orte, Personen, und Ideen mit einschließen.
e beworben werden sollen. Durch diese Form der WerbungWerbung:
Werbung hat die Hauptaufgabe den Verkauf zu fördern. Werbung soll informieren und als Kaufanreiz dienen, Sie soll neugierig machen und Interesse wecken für das beworbene Produkt - eine Marke soll Ihren Bakanntheitsgrad steigern. Die zwei Hauptbestandteile sind zum einen die Werbebotschaft und zum anderen das Medium (Internet,TV etc.) über das geworben wird. Werbung beeinflusst einen Menschen gezielt und bewusst. Sie soll unser Kaufverhalten motivieren, indem Sie unsere Bedürfnisse anspricht. Die meisten Werbebotschaften haben emotionale, informierende und auch appellierende Inhalte.    
erreichen Sie die verschiedensten KundengruppenKundengruppen:
Kundengruppen sind einzelne Gruppen von Kunden, die unterschiedliche Bedürfnisse oder Vorlieben haben oder sich durch ein bestimmtes Verhalten (z.B. Kaufverhalten) auszeichnen. Mit Hilfe einer Kundenstrukturanalyse können die Merkmale der Kundengruppen festgelegt werden.
. Auf diesem Wege erhöhen sich die Chancen, Ihre ShopShop:
Unter dem Begriff "Shop" versteht man im Allgemeinen ein Einzelhandelsgeschäft in kleinerer Form oder die sogenannten E-Shop´s. Beispiele wären:  Coffeeshop, Onlineshop, Convenience Shop
-Umsätze deutlich zu steigern.

Ihr Shop ist mit dem jeweiligen Suchmaschinen-Service verLinkLink:
Ein Link (deutsch Verknüpfung, Verbindung, Querverweis) ist ein anklickbarer Verweis in einem digitalen Dokument. Er stellt eine Verbindung zu einem anderen Dokument in einem Hypertext her. Ein Link besteht aus der Adresse der jeweiligen Ressource, auf die verwiesen wird. Man erkennt Links sehr oft daran, dass Sie unterstrichen und mit einer anderen Farbe hervorgehoben sind vom übrigen Text. Klicken Sie mit der Maus auf einen solchen Link, so öffnet sich die entsprechende Ressource auf die der Link verweist.
t, dadurch geLANLAN:
LAN steht als Abkürzung für "Local Area Network". Es handelt sich um ein lokal angelegtes Netzwerk. Mit "Lokal" ist ein gemeinsamer Standort, (z.B. eine Firma) gemeint, dessen Entfernung auf 500 m begrenzt ist. In diesem Umkreis kann die LAN Verbindung genutzt werden.
gen alle Interessenten die z.B. Ihren Shop bei Froogle gefunden haben direkt an Sie als Shop-Betreiber.

Folgende Tags werden bei diesen Produkt erwähnt:
WerbungSuchmaschineShopServiceRateProduktPreisLinkLANKundengruppenKundeKostenErweiterung
Bookmarks [...] :